Buchlesung im BUGA-Rosenhof

Wachsenburg-Buchlesung im BUGA-Rosenhof

Buchlesung im BUGA-Rosenhof

Geschichte verbindet. Niedergeschrieben, können die Gäste der für den 5. Juni Im Rahmen der BUGA 2021 geplanten Lesung mit Jürgen Ludwig im Rosenhof Holzhausen dies nachvollziehen.

Wachsenburg, Rosenhof und Bücher haben viel gemeinsam. Ab 14 Uhr verschmelzen im Rahmen des Holzhäuser Rosenrausches, einem Fest der Sinne, Rosenhof und Wachsenburg zu einer Einheit. Zugleich ist es ein Signal des Wiedererblühens, nicht nur tausender bulgarischer Duftrosen, sondern auch der Lesekultur nach einer langen Zeit der Beschränkungen wegen Corona.

Jürgen Ludwigs aktuelles Buch „Nachgefragt…in einem zerrissenen Land“ hat zu Beginn und Ende einen engen Bezug zur Wachsenburg. Hier blickten 1945 amerikanische Soldaten auf ihr Operationsgebiet, hier wurden in den 1990er Jahren die russischen Truppen aus Thüringen verabschiedet. In dieser Zeitspanne, ja bis in die Gegenwart, handeln die Begebenheiten in „Nachgefragt…“. Zusammen mit Antje Kochlett freut sich der Autor auf interessierte Zuhörer*innen, aber eben auch Fragen, die immer bleiben.

Hier gehts zur Anmeldung zur Buchlesung am 5.6.2021

Teilen:

weitere Beiträge:

partner der buga 2021
Veranstaltungen
bio rosenwasser Damascena Rose
Zum Rosenwasser Shop